Reisen · Februar 18, 2022 0


CitizenM Rotterdam von Concrete Architectural Associates

CitizenM Hotels haben einen neuen Standort für ihre unverwechselbaren Unterkünfte eröffnet, die von Concrete Architectural Associates entworfen wurden.

Das neue CitizenM Hotel mit 151 Zimmern in Rotterdam, Niederlande, ist das fünfte Hotel, das eröffnet wird.

cr_121213_01


Von Concrete Architectural Associates

Öffentliches Leben: Der öffentliche Bereich befindet sich im ersten Stock und bildet das gesellschaftliche Herz des Hotels. Große Fenster auf zwei Seiten schaffen eine offene und transparente Atmosphäre mit einem tollen Blick auf den alten Hafen („De Oude Haven“). Der Raum ist in mehrere Bereiche unterteilt, die Umgebungen zum Arbeiten, geselligen Beisammensein, Entspannen oder für einen Drink bieten. Wählen Sie ein Wohnzimmer mit einem gemütlichen Kamin oder entscheiden Sie sich für eine Umgebung im Café-Stil. Machen Sie sich an den Gemeinschaftstischen an die Arbeit oder genießen Sie ein Croissant mit Blick auf die Leute, die vom Bahnhof kommen. Die verschiedenen Bereiche werden durch große raumhohe Schränke unterteilt. Die Schränke sind teilweise offen und schaffen Struktur und intime Räume in einem offenen Grundriss, während die Konnektivität und Transparenz zwischen den verschiedenen Nutzungen und Gästen erhalten bleibt. Die Schränke sind mit Büchern und Kunstwerken gefüllt, darunter Gegenstände, die sich auf die Rotterdamer Seefahrtsgeschichte beziehen, um die Gäste zu inspirieren.


cr_121213_02

Der Eingang: Der Eingang des Gebäudes befindet sich unter dem Durchgang und ist durch die typische rot verglaste Eingangshalle deutlich gekennzeichnet. Eine beeindruckende doppelte Deckenhöhe bestimmt das Eingangserlebnis. Ein Baum in der Raummitte, umgeben von einer Bank, heißt die mobilen Weltbürger willkommen. Eine ikonische Wendeltreppe aus Holz unter einem Lampenhimmel lädt die Gäste zum Aufstieg ein. Zwei raumhohe (Wandverkleidungs-)Schränke führen vom Erdgeschoss nach unten und schaffen eine Verbindung zwischen dem öffentlichen Erdgeschoss und dem Eingang im Erdgeschoss. Auf der ersten Etage angekommen, finden Sie den Check-in-Schalter mit vier Self-Check-in-Terminals. Einer der CitizenM-Botschafter ist immer anwesend, um die Gäste in nur 30 Sekunden durch den Check-in-Vorgang zu führen. Integriert in die Vitrinen ist auch ein kleiner Shop mit coolen Magazinen, Zeitungen, CitizenM-Produkten und allen notwendigen Utensilien, die man braucht, aber gerne mal vergisst, sie mitzunehmen.

cr_121213_07

Die Wohnzimmer: Der öffentliche Bereich ist in mehrere Bereiche unterteilt, die wir gerne als Wohnzimmer bezeichnen. Unser Ziel ist es, eine häusliche Umgebung zu schaffen, indem wir Arbeits-, Ess- und Sitzbereiche gestalten, um für die Gäste ein Zuhause in der Ferne zu schaffen. Die Wohnzimmer sind mit den typischen CitizenM-Schränken ausgestattet, die mit inspirierenden Gegenständen, Kunstwerken und Büchern gefüllt sind. Die Sitze wurden in Zusammenarbeit mit Vitra unter Verwendung seiner Möbelkollektion entworfen. Verschiedene Sitzbereiche sind mit unterschiedlichen Möbeln, Beleuchtungen, Teppichen und gelegentlich einem Fernseher ausgestattet. Die beiden schwarzen Stirnwände der Lobby sind mit verschiedenen großartigen Kunstwerken aus der KRC-Sammlung ausgestattet. Eine große, zentral platzierte Nische unterbricht eine dieser Wände, um ein intimes Wohnzimmer um einen Kamin herum zu schaffen.

canteenM: Eine Inselbar bildet das Herzstück des öffentlichen Bereichs. Die Bar befindet sich neben einer halboffenen Küche, die in einer Wand mit Kühlvitrinen platziert ist und den ganzen Tag über frische Backwaren sowie Salate, Sushi und Sandwiches anbietet. Die Botschafter sind als professionelle Baristas und Barkeeper ausgebildet und können eine großartige Tasse Kaffee oder Cocktails zubereiten. Auf der einen Seite erstreckt sich die Bar in Stehtische neben einem großen Fenster mit Blick auf den darunter liegenden Platz. Auf der anderen Seite der Bar lädt ein großer Lesetisch aus Holz zum gemeinsamen Essen, Trinken oder Zeitunglesen ein. Dahinter befinden sich eine lange Bücherregalbank und bequeme Einzelsitze für einen gemütlichen Drink oder Plausch. Diese Sitze blicken auf den Platz auf der anderen Seite des Gebäudes und haben Blick auf ‚De Oude Haven‘.

Das Zimmer: Die grundlegende Philosophie von citizenM war schon immer bezahlbarer Luxus für die Menschen. Alle Gästezimmer sind mit einem fantastischen Bett und einer großartigen Dusche ausgestattet. Der Raum wird mit einem Tablet-Moodpad gesteuert. Mit dem Tablet können Gäste das Licht dimmen oder färben, die Vorhänge schließen, den Raum kühlen und fernsehen – alles über ein einziges Gerät. Um das Leben noch einfacher zu machen, ist jedes Zimmer mit einem kleinen Schreibtisch mit Steckdosen ausgestattet, um alle mobilen Geräte unabhängig von der Steckerherkunft aufzuladen.