Reisen · Januar 16, 2022 0


Dänemarks Tivoli-Gärten kombinieren dänisches Design und moderne Beleuchtung mit 800.000 Lichtern zu Weihnachten

Die Weihnachtsbeleuchtung von Tivoli Gardens


Die Tivoli-Gärten in Kopenhagen, Dänemark, sind für die Weihnachtszeit beleuchtet. Dänemarks berühmter Lichtdesigner Jesper Kongshaug zeigt eine Kombination aus dänischem Design und moderner Beleuchtung und berichtet, dass es bei der diesjährigen Veranstaltung 800.000 Lichter gibt, wobei für die spektakuläre Show zunehmend energieeffiziente LED-Beleuchtung verwendet wird.

Es gibt auch 11.000 Weihnachtsbäume und 30.000 Ornamente, die die Stimmung bestimmen und Kopenhagen als bevorzugtes Reiseziel für Touristen festigen, die dieses jährliche Kulturfestival erleben möchten.

Sehen Sie sich das Reuters-Video unten an, um selbst zu sehen, worum es geht.