Kunst · Februar 15, 2022 0


Der Künstler Dan Corson kreiert eine Gruppe von Skulpturen mit Farbwechsel

Nepenthes Paisley von Corson Studios


Der Künstler Dan Corson hat Nepenthes Paisley geschaffen, eine Sammlung von vier farbwechselnden Glasfaserskulpturen, die in Edmonton, Kanada, installiert wurden.


Nepenthes Paisley von Corson Studios

Die Beschreibung des Künstlers

Diese 4 einfarbigen Glasfaserskulpturen sind in der neuen Brookfield-Wohngemeinschaft von Paisley in Edmonton, Kanada, installiert. Die Skulpturen bilden einen gestalterischen Mittelpunkt am Ende der Zufahrtsstraße und markieren den Beginn des gemeinschaftlichen Grüngürtels.

Nepenthes Paisley von Corson Studios

Tagsüber bildet die monochromatische Farbpalette einen schönen Kontrapunkt zum weitläufigen blauen Himmel von Alberta. Mit der untergehenden Sonne nehmen die Skulpturen eine dramatischere Präsenz an und ändern langsam die Farben und Muster während der Nacht.


Nepenthes Paisley von Corson Studios

Die Programmierung ist so konzipiert, dass Passanten die Änderungen in den Mustern nicht sehen, aber wenn sie 10 Minuten später vorbeifahren, sehen sie einen anderen Aspekt des Projekts. Wenn Menschen die Skulptur betreten, nehmen integrierte Sensoren die Bewegung auf und lösen eine Reihe von viel animierteren Sequenzen aus.

Nepenthes Paisley von Corson Studios

Diese leuchtenden skulpturalen Elemente sind von den fleischfressenden Pflanzen namens „Nepenthes“ inspiriert, die nach dem magischen griechischen Trank benannt sind, der Kummer und Leiden beseitigt. Paisleyi ist der lateinisierte Name für Paisley – der Name der Gemeinde zu Ehren von Brian Paisley, dem Gründer des Edmonton Fringe Festivals.


Nepenthes Paisley von Corson Studios

Die Skulpturen bestehen aus robusten Schichten aus durchscheinendem Fiberglas mit LEDs, die sich um einen inneren Stahlrücken wickeln.

Nepenthes Paisley von Corson Studios

Individuelle Beleuchtung übersetzt die monochromatischen Skulpturen in polychromatische dynamische Formen, die jeden Abend eine andere Programmierung offenbaren. Bewegungssensoren lösen zusätzliche dynamische Muster aus, wenn sich Personen in den Raum bewegen.


Nepenthes Paisley von Corson Studios

Jede Skulptur ist physisch identisch, aber alle haben ein einzigartiges durchscheinendes monochromes Muster, das jedem Stück seine eigene unverwechselbare Persönlichkeit verleiht.

Nepenthes Paisley von Corson Studios

Design: Dan Corson / Corson Studios LLC
Elektroingenieur/Beleuchtungsprogrammierung: Craig Nelson PMCS Inc
Fertigung: Schwerindustrie
Fotografie und Video: Dan Corson