Design · Juni 8, 2022 0


Ein abgehängter Beistelltisch erzeugt einen dramatischen Effekt

Das Designstudio PIKKA hat eine Kollektion moderner Beistelltische (oder Regale) aus Holz entworfen, die von der Decke herunterhängen.


Fotografie von Ziga Lovsin

Die Architekten Katjusa Kranjc Kuhar und Rok Kuhar von der slowenischen Designmarke PIKKA haben eine Kollektion von Beistelltischen (oder Regalen) aus Holz entworfen, die von der Decke herunterhängen.


Das Designstudio PIKKA hat eine Kollektion moderner Beistelltische (oder Regale) aus Holz entworfen, die von der Decke herunterhängen.

Fotografie von Ziga Lovsin

Die Kollektion mit dem Namen Circulum hat drei verschiedene Designs, Ring, Bowl und Wave, wobei jedes Regal oder jeder Tisch ein etwas anderes Aussehen hat.

Einer hat einen deutlichen Ring um den Rand, die Schale hat ein nahtlos gebogenes Aussehen mit einem erhöhten Rand, und die Welle (siehe unten) ist ein leicht gebogenes Stück Walnuss.


Das Designstudio PIKKA hat eine Kollektion moderner Beistelltische (oder Regale) aus Holz entworfen, die von der Decke herunterhängen.

Fotografie von Ziga Lovsin

Jedes filigrane Regal hängt von der Decke und kann leichte Haushaltsgegenstände wie Telefone, Brieftaschen, Schlüssel und TV-Fernbedienungen aufnehmen.



Das Designstudio PIKKA hat eine Kollektion moderner Beistelltische (oder Regale) aus Holz entworfen, die von der Decke herabhängen.

Fotografie von Ziga Lovsin