Die Architektur · Januar 18, 2022 0


Eine kleine schwarze A-Frame-Hütte mit Holzinterieur wurde als Versteck für zwei Kinder und ihre Freunde entworfen

Eine kleine und moderne Kabine in A-Form mit schwarzem Metalldach und Holzinnenraum.


Crump Architects hat eine kleine Hütte mit A-Rahmen für zwei Jungen und ihre Freunde aus der Nachbarschaft entworfen

Das „Versteck“ ist von australischem Buschland umgeben und liegt zwischen einem Eukalyptusbaum auf der einen Seite und einem Hügel auf der anderen Seite.

Die Architekten erklären, dass die Hütte größtenteils aus recycelten Materialien gebaut wurde, einschließlich eines kürzlich abgerissenen Carports, und eine Übung war, um das Beste aus so wenig wie möglich herauszuholen.


Eine kleine und moderne Kabine in A-Form mit schwarzem Metalldach und Holzinnenraum.

Beim Bau der Kabine wurden Materialien wie schwarze Metalldächer, Sperrholz- und Sellerieholzabfälle, recycelte Türen und seltsame halbe Isoliersäcke verwendet.

Eine verglaste Fassade fängt die Sonne und die Aussicht ein, während eine Tür aus recyceltem Holz aus der Dachform herausspringt und den Zugang zum Baumstamm und der Sommerbrise ermöglicht.

Eine kleine und moderne, mit Holz ausgekleidete Hütte in A-Form mit Fensterwänden an jedem Ende.


Eine kleine und moderne, mit Holz ausgekleidete Hütte in A-Form mit Fensterwänden an jedem Ende.

Der mit baltischer Kiefer ausgekleidete Innenraum umfasst einen Sitzbereich und ein schwebendes Tagesbett für zwei Personen, einen Kamin und einen erhöhten Bereich zum Klettern und Nickerchen.

Eine kleine und moderne, mit Holz ausgekleidete Hütte in A-Form mit Fensterwänden an jedem Ende.


Eine kleine und moderne, mit Holz ausgekleidete Hütte in A-Form mit einem Schlafbereich und einem Dachboden.Eine kleine und moderne, mit Holz ausgekleidete Hütte in A-Form mit einem Schlafbereich und einem Dachboden.

Fotograf: Andrew Knott