Die Architektur · Januar 16, 2022 0


Kalksteinwände sind sowohl im Inneren als auch im Äußeren dieses Ranchhauses in Texas zu sehen

Dieses moderne Haus umfasst Kalksteinwände, ein Metalldach und schwarze Fensterrahmen.


Furman + Keil Architects hat ein neues Haus in Spicewood, Texas, entworfen, das im gesamten Haus Kalkstein als Merkmalsmaterial verwendet.


Dieses moderne Haus umfasst Kalksteinwände, ein Metalldach und schwarze Fensterrahmen.

Das Haus besteht aus einigen verschiedenen Gebäuden, darunter ein Haupthaus und ein Gästehaus, und umfasst Steinmauern, ein Metalldach und schwarze Fensterrahmen.

Dieses moderne Haus umfasst Kalksteinwände, ein Metalldach, schwarze Fensterrahmen und einen landschaftlich gestalteten Weg zur hölzernen Haustür.

Die Kalksteinwände an der Außenseite des Hauses setzen sich auch im Inneren fort, wie im Wohnzimmer, wo die Steinmauer den Kamin umgibt und dem Raum ein strukturelles Element verleiht.


In diesem Wohnzimmer des Ranchhauses verleiht die Kalksteinwand, die den Kamin umgibt, dem Raum ein strukturelles Element.Ein Wohnzimmer mit einer Kalksteinwand, die den Kamin umgibt.

Der Essbereich trennt das Wohnzimmer und die Küche. Die Küche wird durch das bemalte, holzverkleidete Gebäude innerhalb des größeren Hauptvolumens definiert, während sich im Flur ein separater Barbereich befindet.


Eine moderne salbeigrüne Küche mit Holzakzenten.Ein speziell gestalteter Barbereich in einem Flur neben dem Wohnzimmer.

Das Hauptschlafzimmer verfügt über eine gewölbte Decke, ein in die Wand eingelassenes Bett und holzgerahmte Fenster.


Dieses Hauptschlafzimmer verfügt über eine gewölbte Decke, ein in die Wand eingelassenes Bett und holzgerahmte Fenster.

Neben dem Hauptschlafzimmer befindet sich ein begehbares Badezimmer mit einem Holzwaschtisch, der sich über die gesamte Länge der Wand erstreckt, sowie einer eingebauten Badewanne und einer begehbaren Dusche mit einer übergroßen Regalnische.

Ein begehbares Badezimmer umfasst einen Holzwaschtisch, der sich über die gesamte Länge der Wand erstreckt, sowie eine eingebaute Badewanne und eine begehbare Dusche mit einer übergroßen Regalnische.

Die Außenbereiche sind überdacht, um Schutz vor den Elementen zu bieten.


Eine überdachte Veranda mit sichtbaren Holzbalken.Eine überdachte Veranda durch eine Kalksteinmauer.

Zur Ranch gehört auch ein Gästehaus am Pool. Kalkstein wurde auch für die Außenwände verwendet.


Ein Gästehaus am Pool, das zwei Schlafzimmer und ein offenes Wohnzimmer und eine Küche umfasst.

Im Inneren des Gästehauses gibt es ein offenes Wohnzimmer und eine Küche, zwei Schlafzimmer und Badezimmer.

Ein modernes Gästehaus mit offenem Wohnzimmer und Küche.

Zur Ranch gehört auch ein Hundeauslauf, nach dem das Projekt benannt ist.


Der Hundeauslauf einer Ranch in Texas.

Hier ist ein Blick auf die Grundrisse der verschiedenen Gebäude auf der Ranch.

Der Grundriss einer Ranch in Texas.

Fotograf: Casey Dunn | Architekt: Furman + Keil Architekten | Designteam: Gary Furman, Philip Keil, Arthur Furman | Auftragnehmer: Klassische Konstrukteure | Landschaftsgestaltung: Ten Eyck Landschaftsarchitekten + David Mahler | Innenarchitektur: Mark Ashby Design