Die Architektur · Januar 23, 2022 0


Sicherheitsbildschirme ermöglichen es diesem kleinen Haus, sich zu schließen und sicher zu bleiben

Ein modernes, umsetzbares winziges Haus aus Betonfertigteilen.


Das Architekturbüro Grandio hat ein kleines Haus in Córdoba, Argentinien, entworfen, das groß genug ist, um ein Schlafzimmer, ein Zwischengeschoss und ein offenes Wohnzimmer, ein Esszimmer und eine Küche zu haben.

Das kleine Zuhause ist ein verschiebbares Fertighaus aus Beton mit dem Namen „HÜGA“, das sich vom dänischen Konzept „Hygge“ inspirieren lässt.


Ein modernes, umsetzbares winziges Haus aus Betonfertigteilen.

Das Haus misst 45 m² und hat eine rechteckige Form mit einem faltbaren Sicherheitsschirm, der sich öffnet, um eine Glasschiebetür und eine Vordertür freizulegen. Am gegenüberliegenden Ende des Hauses befindet sich eine weitere Schiebetür.

Ein modernes, umsetzbares winziges Haus aus Betonfertigteilen mit klappbaren Außenwänden.

An der Seite des Hauses, die die Betonfertigteile zeigt, befinden sich zwei kleinere Fenster.


Ein modernes, umsetzbares winziges Haus aus Betonfertigteilen.

Wenn wir hineingehen, sehen wir hohe Decken, ein kleines Wohnzimmer mit einem Sofa neben der großen Glasschiebetür.

Ein winziges Haus mit einem kleinen Wohnzimmer, das ein Sofa neben der großen Glasschiebetür enthält.

In der Küche gibt es eine mehrstufige Arbeitsplatte mit dem Kochfeld gewidmeten Abschnitt, und der untere dient als Arbeitsplatte und Esstisch.


In dieser winzigen Wohnküche gibt es eine mehrstufige Arbeitsplatte mit dem Kochfeld gewidmeten Abschnitt, und der untere dient als Arbeitsplatte und Esstisch.

Eine kleine Spüle befindet sich neben den weißen Schränken, die Platz für Kühlschrank und Backofen bieten.

In dieser winzigen Wohnküche gibt es eine mehrstufige Arbeitsplatte mit dem Kochfeld gewidmeten Abschnitt, und der untere dient als Arbeitsplatte und Esstisch.


In dieser winzigen Wohnküche gibt es eine mehrstufige Arbeitsplatte mit dem Kochfeld gewidmeten Abschnitt, und der untere dient als Arbeitsplatte und Esstisch.

Hinter der Küche gibt es ein Badezimmer mit einem langen Waschtisch, und gegenüber sind die Toilette, das Bidet und die Dusche.

Dieses winzige Haus verfügt über ein Badezimmer mit einem langen Waschtisch und gegenüber befinden sich die Toilette, das Bidet und die Dusche.


Ein modernes Tiny Home mit Toilette, Bidet und Dusche.

Das Badezimmer bietet auch Zugang zum Hauptschlafzimmer, wo es einen Holzakzent und Regale gibt, die von weißen Schränken umgeben sind. Gegenüber dem Bett befindet sich ein Schrank mit Spiegelfront.

In diesem winzigen Haus gibt es ein Schlafzimmer mit Holzakzent und Regalen, umgeben von weißen Schränken.  Gegenüber dem Bett befindet sich ein Schrank mit Spiegelfront.


In diesem winzigen Haus gibt es ein Schlafzimmer mit Holzakzent und Regalen, umgeben von weißen Schränken.  Gegenüber dem Bett befindet sich ein Schrank mit Spiegelfront.

Gegenüber der Küche befindet sich eine Treppe, die viel Stauraum bietet.

Ein modernes Haus mit einer Treppe, die Stauraum enthält und zu einem Zwischengeschoss führt.

Das Loft-Schlafzimmer der Kinder verfügt über einen kleinen Schrank am Kopfende des Bettes, während eine kleine Holzleiste perfekt ist, um ein paar Bücher aufzubewahren.


Ein winziges Zuhause mit einem Kinderloft-Schlafzimmer, das einen kleinen Schrank am Kopfende des Bettes enthält, während eine kleine Holzleiste perfekt ist, um ein paar Bücher aufzubewahren.

Um eine Vorstellung davon zu bekommen, welche anderen Designentscheidungen getroffen werden können, sind hier einige Renderings.

Ein modernes, umsetzbares winziges Haus aus Betonfertigteilen.


Ein modernes, umbaubares winziges Haus aus Betonfertigteilen mit einem offenen Wohnzimmer, einem Essbereich und einer Küche.

Ein modernes, umbaubares winziges Haus aus Betonfertigteilen mit einem offenen Wohnzimmer, einem Zwischengeschoss, einem Essbereich und einer Küche.


Eine winzige Wohnküche mit einer Arbeitsplatte auf zwei Ebenen mit einem Kochfeld und einem Essbereich.Ein winziges Schlafzimmer mit Holzakzenten, weißen Schränken und Stauraum unter dem Bett.

Fotografie von Gonzalo Viramonte | Verantwortliche Architekten: Mgtr. Bogen. Jose A. Martin Schmädke, Mgtr. Bogen. Maria E. Martin Schmadke | Bauingenieur Mario E. Martin Schmädke | Mgtr. Bauingenieur Italo F. Martin Schmädke | Verantwortliche Ingenieure: Bauingenieur Mario E. Martin Schmädke, Mgtr. Bauingenieur Italo F. Martin Schmädke |
Designteam: Architekt: Magdalena Vázquez, Verónica Gordillo, Soledad Gordillo, Lucas Font, Mariela Handel | Industriedesigner: Josefina Ferrer | Maschinenbauingenieur: Lucas Sesma | Wirtschaftsingenieur: Francisco Ruiz | Berater: Rechtsanwälte: Jorge Correa, Ricardo Obregón, Juan Martín Isidoro | Mitarbeiter: Bauingenieur Studenten: Matías Mascheroni, Natalia Molina, Bautista Ruiz, Ignacio Gómez